Interpretation statt Kopie. Eine Seltenheit – und ein echtes Erfolgsrezept: Die Braunschweiger Formation um den Sänger und Gitarristen LOUIE und den E-Violinisten RAINER TACKE begeistert das Publikum seit vielen Jahren schon damit, bekannte Songs auf ganz eigene Weise zu interpretieren.

 

In ihrer Heimatregion Braunschweig sind SILENT RADIO ein absoluter Publikumsmagnet – und als Stimmungsgarant bundesweit unterwegs. Die Vorliebe der Band, sich ihre Lieblingssongs ganz und gar zu eigen zu machen – und dabei trotzdem den inneren Spirit derselben beizubehalten – ist dabei kein Reißbrett-Erfolgsrezept, sondern das authentische Produkt der Zusammenarbeit von erfahrenen, enthusiastischen Musikern.

 

Nach mehreren ausverkauften Konzerten in der Braunschweiger Stadthalle, des Braunschweiger Wintertheaters sowie unvergesslich "stürmischen" Abenden auf dem Wolters HOF kommen SILENT RADIO nun endlich am 10.08.2019 nach Lamme. 

Das Quartett The Esprits gründete sich 2012 und hat bereits mehr auf dem Buckel, als so mancher bierbäuchige Rockmusiker. Die Jungs aus dem Braunschweiger Umland sind dabei stets adrett gekleidet und geben mit gut frisiertem Haaransatz dem Rock 'n' Roll ihre ganz eigene Attitüde - eben ihren unnachahmlichen Esprit!

 

Mit zwei Gitarren, Bass, Schlagzeug und dem Gesang von Roman Ritter haben The Esprits das Erfolgsrezept zum Rocken: engergiegeladene Songs, die zum Tanzen und Mitgröhlen anregen. Die Band gehört zum Besten, was in der Alternative-Rock-Szene zurzeit los ist. Damit wollen sie das Herz der Massen gewinnen. Natürlich auch auf dem Lammer Open Air am 10.08.2019!

 

 

Anfang 2016 erschien das Debütalbum „Stay A Rebel“. Ein Album voll mit großartigen Songs. Ehrlich und ungestüm, immer mit einem Auge auf der Hookline. Im Mai 2018 folgte das Album "Men's Business". 

 


Carlos Manzano & Friends

 

Carlos Manzano ist längst kein Geheimtipp mehr in der Braunschweiger Musikszene. Seit 2015 begeistert er mit seinen Acoustic Loops regelmäßig die Fans im Eusebia. Und auch in Lamme ist er kein Unbekannter, denn zum 20-jährigen Jubiläum im letzten Jahr hat Carlos das Lammer Open Air eröffnet und anschließend mit seiner Band Mellow 57 feinsten Britpop á la Braunschweig präsentiert. Der ehemalige Vodoo-Lounge-Gitarrist hat sich für das diesjährige Lammer Open Air extra etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Mit seiner Gitarre, Acoustic Loops und jeder Menge Friends wird er auch dieses Jahr die Zuschauer begeistern. Und als ganz besonderes Highlight werden Grazia Sposito & Carlos Manzano für einen musikalischen Hochgenuss sorgen! 

Toffifee und Whiskey. Ein typisches Ritual, wenn ihr bei einer Probe der Band „PX“ spioniert. 

 

Und diese Kombi beschreibt auch alles, was sie tun. Rock, der wie ein starker Whiskey, in der Kehle brennt, gepaart mit verführerisch smoothem Funk & Soul. Eins ist klar – es ist für jeden Geschmack etwas dabei und keiner geht daran vorbei! Ob Partymucke, Rockklassiker, Oldie oder ganz aktuell: Am 10.08.2019 wird der Platz in Lamme von den beiden stimmgewaltigen Powerladys und den Vollblutmusikern von PX Rock Funk Soul zum Beben gebracht!

 


Er steht immer dann im Rampenlicht, wenn die anderen die Bühne verlassen: DJ de BOSSE, der DJ aus Leidenschaft, sorgt dafür, dass in den Pausen keine Langeweile aufkommt und heizt dem Partyvolk ordentlich ein! Wer mehr über ihn wissen möchte, folgt ihm gerne bei Facebook.